2008 KW 29 (14.06. – 20.06.)

20. Juli 2008

So, und wieder eine Woche rum.

Zuerst mal zu der Frage, die uns natürlich alle auf den Lippen brennt wie Batteriesäure (seltsamer Vergleich, oder? Der kommt daher, das mir gerade neulich eine alte Batterie in der Hand ausgelaufen ist und das hat dann so komisch gekribbelt und dann… aber das tut jetzt erst mal nichts zu Sache, oder?), und die da lautet:
Hat die Blog-Bonanza-Woche, mit einem neuen Blogeintrag jeden Tag, inennenswerte Auswirkungen auf die Besucherzahlen dieser Seite gehabt?

Die Antwort: Hm ja nein also vielleicht am Ende doch eher nicht so doll. Tatsächlich sah´s am Anfang der Woche so aus, als würden die Besucherzahlen tatsächlich deutlich steigen (nämlich um 20% bis 25% im Vergleich zur Vorwoche), doch dann gab´s gegen Wochenmitte einen deutlichen Einbruch, der das Niveau dann wieder ganz gewaltig gedrückt hat.
Schließlich war die Woche dadurch dann nicht wirklich deutlich besser: Am Ende waren es 775 Hits in sieben Tagen, was einem Schnitt von knapp 111 pro Tag entspricht. Zwar etwas besser als die Vorwoche (736 Hits/105 Hits pro Tag), aber immer noch deutlich schlechter als in den Wochen davor, die teilweise über 1000 Hits zu verzeichnen hatten.
Daraus folgt: Ganz viel neuer Content macht zwar ein bisschen was aus, aber offenbar nicht so richtig viel – der Rückgang der Hits in den letzten Wochen scheint damit in der Tat weniger damit zu tun haben, dass ich weniger gepostet habe, als vielmehr damit, dass im Moment einfach saure-Gurken-Zeit ist.

Gut zu wissen.

Jetzt, wo das geklärt ist, kann ich also guten Gewissens wieder zu meinem ursprünglichen Plan zurückkehren, und es blogtechnisch in den nächsten Wochen etwas ruhiger angehen lassen.
Im Klartext: Ab jetzt wieder erstmal nur Kurzberichte, die jeden Sonntag in Form eines erweiterten Wochenrückblicks präsentiert werden.

So, jetzt noch schnell die Daten zu dieser Woche:

Tag Strecke Zeit Entfernung
Mo.

Di. Abendlauf durch Wald und Weinberge

1:24 h

12,7 km

Mi.

Do.

…und wieder mal um Bickenbach

1:03 h

10,1 km

Fr.

Sa.

Zickzack am Heiligenberg

1:20 h

12 km

So.

Kleine Tempotour aufs Schloss

0:42 h

7,4 km

Wochenlaufleistung 42,2 km

Hey – genau 42,2 km von Dienstag bis Sonntag. Damit beträgt meine momentane Marathonzeit also 6 Tage – nicht gerade rekordverdächtig, oder? 😉

M.

Advertisements

Eine Antwort to “2008 KW 29 (14.06. – 20.06.)”

  1. Gerd Says:

    August ist OK. Wenns September wird auch kein Problem.
    Und stelle deine 42km mal nicht so unter den Scheffel. Bei mir waren es letzte Woche sage und Schreibe gerade mal 13,25 Kilometer Laufen. Ich glaube das ist die schwächste Woche des ganzen Jahres. Ist eigentlich gerade mal ein „halber Sonntag“ 😉
    Gut, ich hab durch meine täglichen Biketouren auf die Arbeit und zurück schon ein wenig trainiert, aber das Laufen muss ich, auch in Bezug auf meinen Halbmarathon, schon ein wenig forcieren.
    Irgendwie hängt zur Zeit alles in einem Sommerloch!
    :mrgreen: sogar das Wetter :mrgreen:

    Gruß Gerd


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: