Sonnnschein überm Hügelland

25. November 2009

Ein erster Blick von der Schwabsburg runter in Richtung Rhein.
Der Rest folgt morgen (?) ;)!

M.

Advertisements

9 Antworten to “Sonnnschein überm Hügelland”

  1. Christian Says:

    Ist denn nicht schon Übermorgen?

  2. matbs Says:

    Nein.
    Weil, ich datier´ meine Einträge ja in der Regel zurück auf den Tag, an dem der jeweilige Lauf stattgefunden hat, auch wenn ich sie später schreibe (was meistens der Fall ist) – so kann ich den Überblick behalten, wann ich was gelaufen bin.

    Sprich: Der Eintrag ist auf den Mittwoch datiert (da war der Lauf), aber gemacht hab´ ich ihn am Donnerstag. Und weil heute noch Freitag ist, ist damit immer noch morgen, wenn auch nur noch zwei Stunden.

    Aber ich arbeite auf jeden Fall dran, auch wenn ich noch was Anderes zu tun hab. Wird (und lohnt sich!)… 😉

  3. dauerlaufen Says:

    Das kann unmöglich das gleiche Bundesland sein. Hier ist Sturm!

  4. matbs Says:

    Stimmt. Ist ja auch Rheinland-Pfalz… 😉

  5. Evchen Says:

    Wie morgen? Hab ich doch grad gelesen, Du Eumel Du! *prust*

  6. matbs Says:

    Hm, irgendwann müssen wir wohl mal über das diffizile Verhältnis von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in geschriebenen Texten reden… 😀

  7. Torsten Says:

    Hm, im Moment ist das wie ne Vorschau auf ne Wiederholung. 😉
    Und weiter in der Zeit zurück…

  8. matbs Says:

    Pass bloß auf, dass dein Flux-Kompensator nicht schlappmacht… 🙂


  9. […] sind, stell´ ich am Abend nach der Tour jeweils schon mal ein kurzes Fotopreview online. War vorletzte Woche so, war letzte Woche so – und diese Woche […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: